Skip to main content

NCM PARIS 20 Zoll Elektrofahrrad E-Faltrad E-Bike ALU 36V 250W Li-Ion Akku mit 13Ah SAMSUNG Zellen in Dunkel Blau, Navy - NCM Paris 2016 Klapprad im Test

Das NCM Paris E-Bike gehört zu den preiswerten Modellen. Trotzdem muss es sich gegenüber seiner Konkurrenz nicht verstecken. Das Fahrrad hat ein sehr schönes Design, das sich besonders durch die braunen Griffe und dem Ledersattel bemerkbar macht.

Das E-Bike ist mit über 6 Leistungsstufen ausgestattet und verfügt über eine Anfahrhilfe. Hiermit können Sie bequem über das Display (2,5 Zoll), welches am Lenker angebracht wurde, alle Einstellungen vornehmen. Ein großer Vorteil ist, dass im E-Bike ein hochwertiges Samsung Akku verbaut wurde

  • Tektro / Promox Scheibenbremse
  • Cut-Off Sensor für den Motor
  • BIG APPLE 20″ Reifen
  • Shimano Schaltung
  • Lithium Akku
Jetzt ansehen im Shop

Ausstattung und Leistung

Durch das leistungsstarke von Akku kann gewährleistet werden, dass das E-Bike zwischen 60 bis 80 Kilometer fahren kann. Durch den speziellen ECO Modus ist beim Klapprad Test sogar eine Reichweite von bis zu 100 Kilometer möglich.

Viele Nutzer entscheiden sich für das NCM Paris E-Bike, da es über einen robusten Aluminiumrahmen NCM PARIS 20 Zoll Elektrofahrrad E-Faltrad E-Bike ALU 36V 250W Li-Ion Akku mit 13Ah SAMSUNG Zellen in Dunkel Blau, Navy - verfügt und dadurch stark belastbar ist. Zusätzlich bietet das Aluminium Bike den Vorteil, dass es mit seinen 23 Kilogramm zu den Leichtgewichten gehört. Das Zusammenklappen und Aufbauen des E-Bikes funktioniert beim NCM Paris Test kinderleicht.

Wenn Sie das E-Bike mit in den Urlaub oder einen Kurztrip benötigen, dann lässt es sich wie ein Paket zusammenlegen. Dadurch nimmt es beim Verstauen nicht viel Platz in Anspruch. Es hat in diesem Zustand eine kompakte Größe von 85 x 68 x 35 Zentimeter. Bis auf 25 km ist das E-Bike abgeriegelt. Dadurch ist es versicherungs- und zulassungsfrei.

Das NCM Paris E-Bike ist mit einem RH2 Heckantrieb Motor ausgestattet. Für die Sicherheit sorgen vorne Tektro / Promax Scheibenbremsen und als Hinterbremse wurde eine Tektro / Promax V-Bremse verbaut. Der Bremshebel lässt sich beim Klapprad Test schnell und einfach bedienen, so dass bei einem plötzlich auftauchenden Hindernis schnell reagiert werden kann. Für ein optimales Fahrerlebnis sorgt die Shimano 7 Gang Schaltung.

Design und Verarbeitung

Alleine optisch gesehen ist das E-Bike schon ein Hingucker. Es wurde sauber verarbeitet und ist bei einer ordnungsgemäßen Nutzung auch sehr langlebig. Wenn das E-Bike angeliefert wird, dann ist es bereits zu 75% vormontiert. Sie müssen nur sicherheitshalber alle Schrauben und Muttern nachdrehen. Die Griffe und der Sattel des E-Bikes stammen vom Hersteller Selle Royal. Die Reifen werden von Schwalbe Big Apple geliefert. Zusätzlich darf man sich bei diesem E-Bike über eine hochwertige Shimano Gangschaltung freuen.

ncm-paris-2016-test-2Wenn Sie sich die einzelnen Komponenten des E-Bikes ansehen, dann Ihnen auffallen, dass nur die besten Einheiten und Materialien verwendet wurden. Mit Hilfe des stabilen Rahmens verfügt das E-Bike über eine maximale Belastungsgrenze von bis zu 100 Kilogramm. Diese Grenze sollte aus Sicherheitsgründen auch nicht überschritten werden.

Bei der Verarbeitung und dem Design des Modells gibt es nichts auszusetzen. Wenn Sie sich für den Kauf eines NCM Paris E-Bikes entscheiden, dann wird Ihnen ein optimaler Fahrspaß gewährleistet. Durch die Höhenverstellbarkeit des E-Bikes können Sie sich Ihr Bike so einstellen, wie es für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist.

Das E-Bike lässt sich beim NCM Paris Test gut lenken und fährt sehr zuverlässig. Auch Anfänger werden kein Problem damit haben, das E-Bike zu sicher zu fahren.

Erfahrungen und Preis- / Leistungsverhältnis

Ein besonderer Kaufreiz für viele Kunden ist das faire Preis- / Leistungsverhältnis. Das E-Bike macht bereits beim NCM Paris Test auf den ersten Blick einen guten Eindruck. Es wird gut verpackt angeliefert und lässt sich innerhalb kürzester Zeit aufbauen. Fast alle Teile sind bereits vormontiert.

Zur Sicherheit sollten Sie aber noch einmal nachgezogen werden. Teilweise ist es auch notwendig, dass die Räder nachgepumpt werden.

Ein großer Vorteil ist, dass nach dem Aufladen des Akkus gleich eine längere Spritztour unternommenncm-paris-2016-test-7 werden kann. Der 13Ah Akku ist sehr leistungsstark. Wer sich trotzdem einen höherwertigen Akku nutzen möchte, der kann den alten Akku ganz einfach austauschen. 15Ah oder 18Ah Akkus gibt es beim Verkäufer oder sind als Zubehör erhältlich.

Das E-Bike erreicht mit seinen 20 Zoll Rädern und dem stabilen Rahmen die gängige Größe für ein klassisches Klapprad. Die Variante Paris ist rund 4 cm kleiner, wie das Modell London. Dafür ist dieses E-Bike mit einem Hecknabenmotor ausgestattet.

Das E-Bike hat eine Anfahrhilfe von bis zu 6 km pro Stunde. Dadurch wird gewährleistet, dass man sich bis zum Erreichen der gewünschten Geschwindigkeit nicht verausgaben muss. Für ein derart gut verarbeitet und sicheres E-Bike, ist der Preis angemessen.

Fazit zum NCM Paris 2016 Test

Beim Kauf eines NCM Paris E-Bikes erhalten Sie ein zuverlässiges elektrisches Fahrrad, das bei längeren Wegen und Ausflügen ein Auto ersetzen kann. Die Qualität dieses E-Bikes ist hervorragend. Das liegt vor allem daran, dass alle Komponenten wie zum Beispiel Räder, Bremsen oder Schaltung von namenhaften, führenden Herstellern verbaut wurden.

Das E-Bike bietet allen Fahrern einen hohen Fahrkomfort. Besonders lobenswert sind der gefederte und gepolsterte Sitz und die bequemen Griffe. Dadurch ist das Fahren beim Klapprad Test auch bei einer längeren Strecke sehr angenehm.

Ein weiterer Vorteil ist, dass sich das E-Bike so problemlos auf- und abbauen lässt. Durch seine kompakten Maße kann das E-Bike in fast jedem Fahrzeug transportiert werden.

Jetzt ansehen im Shop

/* */