Skip to main content

E-Bike Anhänger

Ein Fahrradanhänger ist sehr beliebt und bietet weitere Transport- und Mitnahmemöglichkeiten. So kann der Nutzer mit einem Fahrradanhänger Lasten transportieren, Kinder mitnehmen oder einfach nur weiteres Fahrradzubehör integrieren.

Dabei eignen sich Fahrradanhänger nicht nur für alt bewährte Fahrräder, sondern können auch mit einem E-Bike genutzt werden Die Nutzung mittels E-Bike hat den Vorteil, dass die transportierten Lasten oder mitfahrenden Kinder ohne großen Kraftaufwand von A nach B bewegt werden können.

Einige der beliebtesten Fahrrad- und E-Bike-Anhänger haben wir unterhalb zusammengetragen.

fahrradanhänger testWelchen Fahrradanhänger-Typ suchen Sie?

Der interessierte E-Biker hat verschiedene Fahrradanhänger-Varianten zur Auswahl. Zum Einen können Lastenanhänger mit robusten Transportwannen und Handwagen gewählt werden.

Zum Anderen gibt es eine große Auswahl an Fahrradanhängern mit Sitzmöglichkeit für Kinder verschiedener Altersklassen. Um bei der großen Auswahl an Anhängern nicht den Überblick zu verlieren und das richtige Produkt zu finden, helfen Produkttests weiter.

Wir, von ebikebook.de bieten ausführliche und strukturierte Ratgeber zu verschiedenen Themenbereichen rund um das E-Bike an. Die Analyse von existenten Fahrradanhänger Tests gehört natürlich auch dazu.

 




Fahrradanhänger – Alle Arten im Überblick

Kinderfahrradanhänger test

Fahrradanhänger für Kinder

Kinderfahrradanhänger – Sicherheit ist das oberste Gebot! Ein Fahrradanhänger in dem ein Kind mitfahren kann, ist gerade bei jungen Eltern sehr beliebt. Der Nachwuchs kann durch den Anhänger bequem mit dem E-Bike transportiert werden. Das ist bei mehreren Kindern von großem Vorteil.

Beim Kauf eines Kinderfahrradanhängers gibt es einiges zu beachten. So sollte der Anhänger gut gefedert, sehr robust und vor allem sicher sein.

Zum Sicherheitssystems eines Kinderfahrradanhängers sollte beispielsweise ein 5-Punkt-Gurtsystem gehören, um den Nachwuchs sicher anschnallen zu können.Kinderfahrradanhänger kaufen

Des Weiteren sind verkehrssichere Ausstattungsmerkmale wie Rücklichter und Katzenaugen selbstverständlich Pflicht.

Neben einem sicheren Gurtsystem sollte der Kindersitz auch einen gepolsterten Sitz haben, damit der Nachwuchs nicht nur sicher, sondern auch bequem sitzt.

Zudem ist es wichtig, auf eine ausreichende Belastbarkeit zu achten. Gute Modelle können bis zu 40 Kg belastet werden und besitzen selbst ein geringes Eigengewicht. Empfohlene und getestete Modelle sind auf unseren Fahrradanhänger Ratgeber selbstverständlich auch zu finden.

transport fahrradanhänger lastenanhänger testFahrradanhänger für den Transport

Lastenanhänger und Transportanhänger – Echte Schwergewichte sind gefragt! Ein Lastenanhänger sollte vor allem belastbar sein. Die Belastbarkeit wird beispielsweise durch robuste und qualitativ hochwertige Materialien sichergestellt. So bestehen qualitative Lastenanhänger in der Regel aus robusten Hartmetallen wie beispielsweise Stahl und sind durch Veredelung (Pulverbeschichtung) vor Korrosion geschützt.

Des Weiteren ist es natürlich Voraussetzung, dass ein Lastenanhänger nach StVZO zugelassen ist. Die StVZO-Zulassung beinhaltet beispielsweise Sicherheitsmerkmale wie Speichenreflektoren, Heckreflektoren, Sicherheitsreflektoren sowie Rückleuchten.

LastenfahrradanhängerBei der Wahl des richtigen Anhängers kommt es natürlich auf den Einsatzbereich an. Je nach Last, muss der Transportanhänger ausreichend groß sein und ein entsprechendes Gewicht aushalten können. Gute Lastenanhänger können beispielsweise ein Gewicht von bis zu 80 kg tragen und besitzen eine große und robuste Transportwanne.

Des Weiteren sollte darauf geachtet werden, dass der Anhänger eine passende E-Bike-Kupplung besitzt. Wir verweisen in unserem Fahrradanhänger Test auf sehr gute Produkte, die großen Lasten standhalten und nach StVZO zugelassen werden können.

/* */