Skip to main content

E-Bike Tasche

Eine Gepäckträgertasche oder Fahrradtasche ist für einen Radsportler, der ausgedehnte Radreisen oder Touren unternimmt, ein nicht mehr wegzudenkender Bestandteil seines Fahrrad-Equipments. Weil man auf größeren Ausfahrten eine Gepäckträgertasche mit größerem Stauraum benötigt, ist die Fahrradtasche hier der richtige Gegenstand. Diese Taschen bieten Platz, um darin Verpflegung, Bekleidung sowie Flickzeug problemlos unterzubringen. Wenn man unter der Rubrik Fahrradtaschen kaufen sich informiert, so fallen einem einige wichtige Aspekte auf, die man beachten sollte.

Je nach den persönlichen Bedürfnissen sowie der Reisedauer, stehen unterschiedliche Größen zur Verfügung. Wenn man vor hat sehr lange und anstrengende Touren zu unternehmen, sind hauptsächlich Taschen mit einem Kofferaufsatz empfehlenswert.

Nachfolgend haben wir vier der beliebtesten Fahrradtaschen zusammengetragen. Weitere wichtige Informationen und Ratschläge zu Fahrradtaschen und Gepäckträgertaschen finden Sie weiter unten.

fahrradtasche kaufenFahrradtasche oder Rucksack?

Im Unterscheid zu einem größeren Rucksack haben Trägertaschen für das Gepäck am Fahrrad den Vorteil, dass die Rückenpartie des menschlichen Körpers nicht belastet wird und diese einfach zu transportieren sind.

Durch den Einsatz von Gepäckträgertaschen kann man auch die Vorteile nutzen, die eine Fortbewegung mit einem Fahrrad mit sich bringen. Gerade in Städten mit einer großen Verkehrsdichte ist dies ein nicht zu unterschätzender Vorteil.




Fahrradtaschen – Alle Arten im Überblick

Die unterschiedlichen Ausführungen und somit für fast jeden Radfahrer die passende Form.

fahrradtasche doppelDoppeltaschen

Gepäckträgertaschen kann man einzeln erhalten. Wenn man jedoch das Gewicht optimal verteilen möchte, ist es sinnvoll, solche Taschen im Doppelpack anzuschaffen. So ist man dann in der Lage, wenn man nur eine kurze Strecke für kleine Besorgungen fährt, nur eine Tasche anzubringen und bei größeren Touren kann man dann beide Taschen verwenden.

Bei den Doppel- oder Überwurftaschen gibt es für beide Fächer eine feste Verbindung. Auch sind solche Modelle häufig mit einem Griff in der jeweiligen Mitte versehen, der dann auch das Tragen erleichtert.

fahrradtasche dreifach tripleDreifachtaschen

Um einen optimalen Stauraum zu erhalten, gibt es die Möglichkeit, auch Dreifachtaschen einzusetzen. Diese Ausführungen sind mit zwei Seitenfächern, wie bei den Überwurfausführungen, ausgestattet. Dabei wird dann der freie Platz auf dem Gepäckträger durch ein zusätzliches Topfach ausgefüllt.

Dieses Fach verbindet beide Seitentaschen miteinander. Das Fach, das sich auf dem Gepäckträger befindet, kann dann auch zu einer Umhängetasche oder einem Rucksack bei vielen Modellen umgestaltet werden. Dies sollte man bei der Aktion Fahrradtaschen kaufen ebenfalls berücksichtigen.

Topcases

Sogar ein frisch gebügeltes Hemd oder die Abendgarderobe kann man mit Hilfe des Fahrrades von A nach B transportieren. Dabei werden funktionale Topcases auf den Gepäckträger geschoben und diese können ,wie ein Koffer, transportiert und geöffnet werden. Auch kann man einen solchen Hartschalenbehälter abschließen und dadurch kann man auch Wertgegenstände dort aufbewahren.

fahrradtasche gepäckträgertasche kaufenDie besten Gepäckträgertaschen auf dem aktuellen Markt

Vom Reisegepäck bis zu Einkauf für das Wochenende geht der Transport mit der richtigen Fahrradtasche von vielen Dingen problemlos über die Bühne. Zusätzlich schont man durch die Nichtverwendung von Plastiktüten etc. die Umwelt, tut etwas mit der sportlichen Betätigung mit dem Fahrrad für seinen Körper und ist zudem in der frischen Luft. Das sind genügend Argumente, um mit Hilfe einer Gepäckträgertasche eine Vielzahl der Besorgungen mit dem Fahrrad durchzuführen.

Die aktuell hierbei auf dem Markt befindlichen besten Ausführungen können hier dann zum Einsatz kommen.